Kompetente Hilfe

Hepatitis

Die Hepatitis ist die Entzündung der Leber. Sie kann zum einen hervorgerufen werden durch Infektion mit Viren wie beispielsweise Hepatitis oder zum anderen durch eine starke Verfettung und übermäßigen Alkoholkonsum oder durch Medikamenteneinnahme. Das Hauptsymptom ist die Gelbsucht. Sie entsteht durch eine Abflussstörung der Gallenflüssigkeit, die in der Leber gebildet wird, und verursacht eine gelbliche Verfärbung der Augen und/oder der Haut durch Einlagerung des Gallenfarbstoffs in diesen Geweben.

Nach umfangreich erforderlicher Diagnostik kann nachfolgend eine gezielte Therapie durchgeführt werden. Es kann erforderlich sein, Medikamente, die gegen Viren helfen, einzunehmen.  Auf jeden Fall müssen aber leberschädigende Stoffe wie Alkohol oder Medikamente gemieden werden.