Patienteninfos

Neues Programm der DIAKO Gesundheitsimpulse

In ihrem neuen Programm für das erste Halbjahr 2019 haben die DIAKO Gesundheitsimpulse vielfältige Angebote der Gesundheitsförderung zusammengefasst. Wie gewohnt finden sich in dem Programm Vorträge zu unterschiedlichen Gesundheitsthemen sowie Angebote zu den Themen Ernährung und Verdauung, Bewegung, Entspannung und Konzentration, Bildungszeit (früher: Bildungsurlaub), Selbsthilfegruppen wie auch den Elterngarten mit Angeboten für die Kleinsten. 

Wieder im Programm die kostenlose Vortragsreihe am Donnerstag. Jeweils um 18 Uhr werden an diesem Termin unter anderem Vorträge zu chronischen Darmerkrankungen, Osteoporose, Gelenkersatz oder Blasenschwäche, Prostatabeschwerden oder Chemotherapie angeboten. Zum ersten Mal wird es einen Vortrag zum Thema „Kopf-Hals-Tumore – Diagnose, moderne Behandlungsmethoden und Nachsorge“ geben, der sich mit den unterschiedlichen Krebsarten, von der Diagnostik bis hin zur Therapie und dem Umgang mit der Erkrankung, befasst. Referenten sind der HNO-Chefarzt Prof. Dr. Ercole Di Martino und der leitende Oberarzt Dr. Niclas Schwartau aus dem DIAKO sowie Frank Denecke vom  Selbsthilfe-Kompetenz Zentrums für Kopf-Hals Tumore.

Bei unserer neuen fortlaufenden Sportgruppe „Fitness und Gesundheit für den ganzen Körper“ handelt es sich um zertifizierten orthopädischen Reha-Sport. Ziel ist, Beweglichkeit zu erhalten und sogar wieder zu verbessern. Die Teilnahme kann auch ärztlich verordnet werden und richtet sich an Menschen, die zum Beispiel Beschwerden in den Gelenken oder der Wirbelsäule haben. 

Zum Thema „Entspannung & Entlastung“ wird neu die progressive Muskelentspannung nach Jacobson angeboten. Außerdem finden sich Angebote zur Vorbeugung sowie Heilmethoden sowohl in Theorie als auch in Praxis. Das rund 60 Seiten starke Programmheft liegt ab sofort im DIAKO sowie an zahlreichen öffentlichen Orten im gesamten Stadtgebiet aus. Zudem kann sie telefonisch unter (0421) 61 02 - 21 01 angefordert oder unter hier durchgeblättert werden.

Weitere Informationen:
DIAKO Gesundheitsimpulse, Tel. 0421 – 61 02- 21  01.

Hier finden Sie das gesamte Programm >>

Das Programm der DIAKO Gesundheitsimpulse fürs erste Halbjahr 2019 liegt vor.