Medizinische Klinik II / Hämatologie und Onkologie

Wissenschaft: Studien

Irma Borchers-Pfannenschmidt ist in der Klinik für Hämatologie und Onkologie für die Koordination der Studien zuständig.

Die Medizinische Klinik II hat sich zum Ziel gesetzt, die Entwicklung neuester Behandlungsmöglichkeiten voranzutreiben. Die Patientenversorgung soll durch hochwertige wissenschaftliche Erkenntnisse gesichert sein. Interventionelle klinische Studien und universitäre Registerstudien sind die Grundlage für den medizinischen Fortschritt und haben entscheidend zur Weiterentwicklung der Behandlung unserer Patienten mit hämatologisch/onkologischen Erkrankungen geführt. Wir möchten durch Unterstützung der patientennahen medizinischen Forschung zur Verbesserung der Prognose und Lebensqualität von Patienten beitragen.

Nur wenn auch in Zukunft neue Medikamente entwickelt werden und Patienten im Rahmen ihrer Therapie an Studien teilnehmen, können wirkungsvollere Therapiekonzepte entwickelt und vorhandene Behandlungsmethoden weiter verbessert werden.

Wir streben an, die Behandlung grundsätzlich innerhalb kontrollierter klinischer Studien durchzuführen, die der Therapieoptimierung und Qualitätssicherung dienen. 

Folgende unten aufgeführte Erkrankungen werden an unserer Klinik im Rahmen von kontrollierten Therapieprotokollen (Studienprotokollen) standardisiert behandelt :

Indolente und aggressive maligne Lymphome einschließlich Lymphome unter 
        Immunsuppression und Hochdosistherapiekonzepte

Multiple Myelome/Plasmozytome einschließlich Hochdosistherapie

Akute myeloische und lymphatische Leukämien

Chronisch lymphatische Leukämien

Aplastische Anämie

Myelodysplasie

Kopf-, Halstumore

Lungentumore

Kolonkarzinome

Rektumkarzinome

Gallen- und Pankreaskarzinome

Venöse Thrombosen und Lungenembolien bei Tumorerkrankungen

   Aktuelle Studien: Hier können Sie sich einen Überblick über die aktuellen Studien verschaffen, an denen die Klinik für Hämatologie und Onkologie am DIAKO beteiligt ist>

Prof. Dr. Ralf Ulrich Trappe
Curriculum vitae