Patienteninfos

In Bewegung bleiben: Neues Programm der Gesundheitsimpulse

In ihrem neuen Programm für das erste Halbjahr 2018 haben die  DIAKO Gesundheitsimpulse vielfältige Angebote der Gesundheitsförderung zusammengefasst. Die unterschiedlichen Veranstaltungsformate wenden sich an Menschen in allen Lebensphasen, an junge oder werdende Familien genauso wie an Senioren. Im Zentrum stehen stets der Erhalt und die Förderung der Gesundheit. 

Einen wichtigen Schwerpunkt im neuen Halbjahresprogramm bilden die Bewegungskurse wie Zumba, Selbstverteidigung oder Hanteltraining. Außerdem finden sich Angebote zur Vorbeugung sowie Heilmethoden sowohl in Theorie als auch in Praxis in der mehr als 60 Seiten umfassenden Broschüre. Diese liegt ab sofort im DIAKO sowie an zahlreichen öffentlichen Orten im gesamten Stadtgebiet aus. Zudem kann sie telefonisch unter (0421) 61 02 - 21 01 angefordert werden.

Das Seminar- und Kursangebot reicht von Aquafitness und Zumba hin zu Stressbewältigung oder Fitness für Übergewichtige. Gesundheitsförderung durch Bewegung und durch Entspannung bilden zwei Schwerpunkte. Yoga, Wellness und Muskelaufbau sind weitere Bausteine des vielfältigen Gesundheitsprogramms. 

Bewährt hat sich die kostenlose Vortragsreihe am Donnerstag. Jeweils um 18 Uhr werden an diesem Termin unter anderem Vorträge zu Ernährungsfragen und Übergewicht, Depression und Burnout, Gelenkersatz oder Blasenschwäche, Prostatabeschwerden oder Chemotherapie angeboten. Weitere Informationen: DIAKO Gesundheitsimpulse, Tel. 0421 – 61 02- 21  01.

Hier finden Sie das gesamte Programm>

Das Programm der DIAKO Gesundheitsimpulse fürs erste Halbjahr 2018 liegt vor.