Gesundheitsimpulse geben

Persönliche Beratung

Gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche

Fastfood, kaum Vitamine und zu wenig Bewegung: Häufig leiden bereits Kinder an Übergewicht und den damit verbundenen gesundheitlichen Problemen. Diese Sprechstunde vermittelt, welche Ernährung für Kinder geeignet ist und wie sie in den Alltag integriert werden kann. Sie richtet sich an Eltern und Kinder gleichermaßen.

Termine nach Vereinbarung

Tel: 0421/6102-2101

Preis: 135,- Euro für 5 Termine à 45 Minuten

35,- Euro für Einzeltermine à 45 Minuten

Sprechstunde: Helena Bostelmann 

Beachten Sie auch unser Projektangebot „Starke Kinder – Starker Bremer Westen“!

Individuelle Ernährungsberatung

Die Beratung besteht aus fünf Terminen und hat je nach Interessenlage unterschiedliche Schwerpunkte: gesunde Ernährung, Übergewicht,  Ernährung in der Schwangerschaft, Ernährung bei Lebensmittelunverträglichkeiten (wie Sodbrennen, Fructose-/Laktoseintoleranz). Wenn Sie es wünschen, erarbeiten wir gemeinsam eine Zielvereinbarung und begleiten Sie auf dem Weg dorthin. 

Termine nach Vereinbarung

Tel: 0421/6102-2101

Preis: 135,- Euro für 5 Termine à 45 Minuten

35,- Euro für Einzeltermine à 45 Minuten

Sprechstunde: Helena Bostelmann

Sprechstunde Bauchzentrum Bremen

In der Sprechstunde des Bauchzentrums Bremen am DIAKO erhalten Patienten mit Problemen und/oder Erkrankungen des Verdauungstraktes eine eingehende Beratung. 

Eine Anmeldung unter der Tel.-Nr. (0421) 61 02 – 25 92 ist erforderlich.

Sprechstunde: Prof. Dr. Stephan M. Freys 

Adipositas Sprechstunde

Patienten/innen mit krankhaftem Übergewicht erhalten in dieser Sprechstunde eine eingehende Beratung zu Möglichkeiten einer operativen Behandlung und weiteren medizinischen Fragen.

Die Sprechstunde findet werktags ab 14:00 Uhr statt. Eine Anmeldung unter der Tel.-Nr. (0421) 61 02 – 25 92 ist erforderlich.

Sprechstunde: Reimar Symmank und Prof. Dr. Stephan M. Freys 

Hinweis: Möglicherweise interessieren Sie sich auch für die Adipositas-Selbsthilfegruppe? Näheres im Abschnitt „Aktive Selbsthilfegruppen im DIAKO“

Kurse und Programme

Basenfasten – die Wacker-Methode

Basenfasten – die Wacker-Methode entlastet den Körper, entsäuert und entgiftet. Das Gute daran: Sie können so viel Gemüse und Obst essen, wie sie wollen. So können Sie das Fasten ideal in den Alltag einbauen und fühlen sich rundum wohl. 

Während der sieben Tage des Basenfastens finden fünf Treffen statt. Wir kochen gemeinsam, Bewegung und Entspannung stehen genauso auf dem Stundenplan. Themen wie der Darm und seine Funktion, Erfahrungsaustausch und Tipps für die Zeit nach dem Basenfasten mit tollen Rezepten und Rettungsankern für den Alltag runden das Programm ab.

Hinweis: Ein Kostenbeitrag für die Lebensmittel wird direkt von der Kursleitung erhoben.

Kursleitung: Angela Hiller

Termine: 11. bis 18. Januar 2018 an 4 Terminen: 

11. Januar 18:00-20:00 Uhr 1. Abend

13. Januar 10:00-13:00 Uhr Kochen, Bewegung & Entspannung

15. Januar 19:00-20:30 Uhr Darmabend

18. Januar 19:00-20:30 Uhr Abschlussabend

Preis: 62,- Euro 

Ort: DIAKO Gesundheitsimpulse

Darm-Verwöhn-Tag

Warum die Gesundheit im Darm beginnt und endet. 

Wie kann ich meine Darmbakterien glücklich machen? 

Was hat Übergewicht mit der Darmflora zu tun? 

Welcher Darm-Typ bin ich?

Schutz durch Schmutz? 

Viele Fragen auf die wir Ihnen am Darm-Verwöhn-Tag eine Antwort geben möchten. 

Es erwartet Sie ein leichtes Fitnessprogramm, Entspannung, Ballast und Leichtigkeit sowie gute Laune für den Darm. Mit anderen Worten: ein ganzheitliches Verwöhn-Programm für Leib, Seele und Darm

Hinweis: Bitte Stoppersocken, eine Wärmflasche und ein Handtuch mitbringen.

Kursleitung: Angela Hiller

Termin: Samstag 10:00 – 15:00 Uhr

9. Dezember 2017

Preis: 52,- Euro 

Ort: DIAKO Gesundheitsimpulse

Kontakt

Bei Fragen nach Kurszeiten, Kosten oder weiteren Informationen bzw. Anregungen sowie Anmeldungen wenden Sie sich bitte an

DIAKO Gesundheitsimpulse

Gröpelinger Heerstraße 406 - 408

28239 Bremen

T 0421 6102 - 2101

F 0421 6102 - 2109
gesundheitsimpulse(at)diako-bremen.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen>