Frauenklinik

Gynäkologisch onkologischer Schwerpunkt

Diagnostizieren, therapieren und operieren aus einer Hand: In der Frauenklinik am DIAKO werden sämtliche Tumore des inneren und äußeren weiblichen Genitals behandelt.

Unsere Frauenklinik behandelt jede gynäkologische Krebserkrankung und ihre Vorstufen.Wir versorgen Patientinnen mit Scheiden- und Vaginalkrebs, Gebärmutterhals-und Gebärmutterkörperkrebs sowie mit bösartigen Erkrankungen der Eierstöcke. Dazu zählen die diagnostische Probeentnahme, die Operation und auch die Folge oder Vorbehandlung in Form von Chemotherapie, Hormontherapie oder die Vermittlung in unsere hauseigene Strahlentherapie.

Zudem steht ein erweiterter Behandlungskreis in Form von Experten verschiedener Disziplinen zur Verfügung: die internistische Onkologie, die Radiologie, die Urologie, die Chirurgie sowie die Strahlentherapie. Ferner betreuen Psychoonkologen, Sozialarbeiter und onkologische Fachpfleger die Patienten in unserem Zentrum, womit in jeder Phase der Tumorerkrankung eine kompetente Begleitung von Patienten und Angehörigen gewährleistet ist.

Chemo- und Systemtherapie

Die Diagnose Krebs löst bei jeder Patientin und ihren Angehörigen größte Sorgen und Ängste aus. Durch die stetige Weiterentwicklung in der Medizin sind jedoch die Heilungschancen gerade bei Krebs in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen.

Verbesserte Operationsverfahren, medikamentöse und zielgerichtete molekulare Behandlungsansätze haben neben der Strahlentherapie zu beeindruckenden Verbesserungen in der Behandlung von Patientinnen geführt.

So führen wir in unserer Frauenklinik nicht nur eventuell notwendige Chemotherapien durch, sondern setzen auch neuartige „gezielte“ Designermoleküle wie tumorspezifische Antikörper oder Hemmstoffe bestimmter Tumorenzyme und Hormontherapien ein. Sollte trotz aller gemeinsamen Anstrengungen die Tumorerkrankung weiter fortschreiten, haben wir die Möglichkeit, durch individuell gewählte Therapien diese über lange Zeit zu kontrollieren oder das Leben mit ihr zu erleichtern.

Somit bleiben die Tumorpatientinnen jederzeit durch eine Hand verantwortlich behandelt und individuell durch einen ärztlichen Ansprechpartner begleitet, was uns besonders am Herzen liegt.

Leitung

Dr. Karen Wimmer
Chefärztin
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Schwerpunkt gynäkologische Onkologie

Oberärztin
Aryan Shawkat

Sprechstunde
Montag bis Freitag 12 - 14 Uhr
T 0421  6102-2590