Frauenklinik

Kursangebote rund um die Geburt im Elterngarten

Die Geburtshilfe weiß aus Erfahrung, dass gut vorbereitete Frauen bessere Geburtsverläufe haben. Wir bieten Ihnen am DIAKO eine ganze Palette von Kursen und Vorträgen zu den Themen Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und die erste Zeit mit dem Baby. Der Elterngarten am DIAKO bündelt das Wissen und die Erfahrung unserer Säuglings- und Wochenstationsschwestern, unserer Krankengymnastinnen, Psychologen, Kinderärzte, Pädagogen, Geburtshelfer und Hebammen.

Termine, Kosten und weitere Infos über Kurse und Angebote gibt es hier: Gesundheitsimpulse/Elterngarten
Seminarhaus im Park 
Gröpelinger Heerstraße 406-408
28239 Bremen

Das Büro ist montags bis donnerstags in der Zeit von 9 bis 16 Uhr und freitags von 9 bis 14 Uhr besetzt.

In Bezug auf alle anderen Termine und Zeiten halten Sie bitte Rücksprache mit unserem Büro!
Tel. 0421 6102 - 2101

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Hebammenhilfe
Jede Frau hat Anspruch auf Hebammenhilfe während der Schwangerschaft, unter der Geburt und im Wochenbett.

Während der Schwangerschaft berät die Hebamme, betreut bei eventuellen Komplikationen und bereitet bei Bedarf eine Hausgeburt vor.

Bei jeder Geburt ist eine Hebamme dabei.

Während des Wochenbetts unterstützt die Hebamme beim Stillen, achtet auf eine regelgerechte Rückbildung der Gebärmutter, gibt Tipps zur Pflege des Kindes und sorgt für die komplikationslose Nabelheilung. Sie kommt unabhängig davon, ob die Geburt ambulant oder in der Klinik stattgefunden hat. Die Kosten werden von den Krankenkassen und Sozialämtern getragen.

Haben Sie Fragen an unsere Hebammen, vereinbaren Sie einfach einen Termin. Während der Hebammensprechstunde sind sie für Sie da. Tel. 6102 - 1234.

Hier finden Sie eine Liste aller in Bremen arbeitenden Hebammen>

Kurse
Geburtsvorbereitungskurse bieten wir für Frauen und Paare an. Sie erstrecken sich in der Regel über sieben Wochen. Für Paare gibt es zudem Kompaktkurse am Wochenende. Sie sollten sich spätestens in der 28. Schwangerschaftswoche anmelden.

Geburtsvorbereitungskurse sind mehr als Schwangerschaftsgymnastik. Die Themen reichen von gezielten Übungen zur Körperwahrnehmung über Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden bis hin zu Atemtechniken, den Ablauf der Geburt mit verschiedenen Geburtspositionen und das Wochenbett und Stillen.

Weitere Kurse betreffen die Themen Wassergymnastik, Yoga für Schwangere, Gymnastik für Schwangere, Beckenbodengymnastik, Säuglingspflege, Erste Hilfe im Säuglings- und Kleinkinderalter, Babymassage, Rückbildungsgymnastik, Fitnesskurse für Mütter, Bauchtanz und Rückbildung, Eltern-Kind-Treff sowie psychosoziale Beratung.

Akupunktur
Vor allem in der Geburtsvorbereitung hat sich das Setzen von Nadeln bewährt. Studien belegen: Frauen, die sich ab der 36. Schwangerschaftswoche wöchentlich jeweils 20 Minuten nadeln lassen, haben eine verkürzte Geburtseröffnungsphase. Die mittlere Geburtsdauer verringert sich um rund zwei Stunden. Wir bieten die Akupunktur als vorgeburtliche Maßnahme an, wenn keine Gegenindikationen (Schwangerschaftserbrechen, Karpaltunnelsyndrom, Gestose oder Ischias-Beschwerden) dagegen sprechen. Lassen Sie sich in unserer Akupunktur-Sprechstunde (Tel. 6102 - 1234) beraten.