Frauenklinik

Mutter-Kind-Station

Die pflegerische Versorgung nach der Geburt übernehmen die Schwestern auf der Mutter-Kind-Station. Dabei orientieren wir uns seit vielen Jahren an dem Konzept der ganzheitlichen Wochenbettpflege:

 

 

In jeder Schicht werden Sie von einer Kinderkrankenschwester betreut, die
        individuell auf Ihre Bedürfnisse eingeht

Wir bieten das 24-Stunden Rooming-In, um unnötige Trennungen von Mutter
        und Kind zu vermeiden. Sie können Ihr Kind solange Sie mögen bei sich
        behalten, lernen die Gewohnheiten Ihres Kindes kennen und werden auf die
        gemeinsame Zeit zu Hause zu Hause bestmöglich vorbereitet.

Bereits unmittelbar nach der Geburt unterstützen wir Sie dabei, 
        Ihr Kind richtig anzulegen. Für alle Fragen rund um das Thema Stillen
        steht Ihnen unser kompetentes Fachpersonal der Wochenstation jederzeit
        zur Seite. 

In unseren Familienzimmern kann der Partner oder eine Begleitperson in
        der ersten Nacht kostenfrei mit aufgenommen werden. 

Die kinderärztliche Versorgung ist durch unsere enge Kooperation mit den Kinderärzten des Klinikums Bremen-Nord sichergestellt. Neben einer 24-stündigen Erreichbarkeit sind sie zwei Mal täglich zur Visite und zu Vorsorgeuntersuchungen im DIAKO vor Ort.