Chirugie

Kompetenzzentrum für Chirurgische Koloproktologie

Die Chirurgische Klinik am DIAKO ist als einzige Klinik im Bundesland Bremen
seit dem Jahr 2008 als Kompetenzzentrum für Chirurgische Koloproktologie ausgewiesen und zertifiziert. In einer wöchentlich stattfindenden Enddarmsprechstunde werden Patientinnen und Patienten von unseren Fachärztinnen für Chirurgie, Viszeralchirurgie und Proktologie betreut.

Die häufigsten proktologischen Krankheitsbilder:

- Hämorrhoiden
- Fisteln
- Fissuren

werden mit den modernsten Operationsmethoden großteils in unserem ambulanten Operationszentrum versorgt. Darüberhinaus werden alle Formen der Inkontinenz behandelt. Die Chirurgische Klinik ist seit dem Jahr 2009 als Beratungsstelle der Deutschen Kontinenz-Gesellschaft anerkannt.

Durch eine sehr persönliche Atmosphäre stellt die zuständige Oberärztin Barbara Mitsiali-Kotsamidi sicher, dass die Patienten sowohl in der Sprechstunde als auch im Operationssaal von dem selben Team versorgt werden.